Koordination für Betreuung und Pflege

Betroffene Personen und ihre Angehörigen erhalten kostenlos Informationen, Beratung und Unterstützung bei Problemen in der Pflege und Betreuung.

Bei Hausbesuchen wird der persönliche Unterstützungsbedarf erhoben und versucht, diesen mit den vorhandenen regionalen, institutionellen Angeboten und Ressourcen zu decken.

Eine rasche, individuelle, bedarfsgerechte und innovative Unterstützung wird angestrebt.

  • Case-Management im Einzelfall
  • Mitwirken am Bedarfsobjektivierungsverfahren für die Aufnahme in ein Alten- und Pflegeheim
  • Sicherstellen des Zugangs zu einer bedarfsgerechten Leistung
  • Vernetzungsarbeit im Bezirk
  • Optimieren der Prozesse
  • Mitwirken an der Steuerung eines bedarfsgerechten Ausbaues

Koordinatorin für Betreuung und Pflege

DGKP Gundula Haslinger
Tel: +43 732 731301-72469
mail: kbp.post@shvuu.at

 

Koordinatorin für Betreuung und Pflege

DGKP Birgit Treffner
Tel: +43 732 731301-72479
mail: kbp.post@shvuu.at